Allgemein:

Startseite

Impressum und AGBs

Beispiel: Vortrag mit anschließender Diskussion

Wer hat das nicht schon einmal erlebt? Da nehmen wir uns vor uns z.B. mehr zu bewegen, Dinge anders zu sehen oder zu machen und schon einen Moment/Tag später denken und handeln wir in gewohnten Bahnen. Warum ist es so schwer etwas zu ändern? Wie können wir uns unter den gleichen Umständen anders verhalten und damit nicht immer das gleiche Ergebnis erzielen?

In diesem Vortrag begeben wir uns auf eine kleine Exkursion durch unseren Körper und unseren Geist.

Was geht in unserem Gehirn vor, wie entwickelt es sich, lernt neue Fähigkeiten und welchen Einfluss haben wir darauf?

Was haben unsere Gedanken mit unserem Körper zu tun?

Wenn wir anfangen zu verstehen, was und wie in uns vorgeht, kann das Wissen uns helfen, neue Gedanken zu entwickeln. Einfache, klar verständliche Impulse geben eine neue Sichtweise auf unser Denken und was es bewirkt.

Nach den theoretischen Erläuterungen besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion.



Hinweis:
Die Inhalte des Vortrages dienen nur der Information, sowie angesprochene Fallbeispiele ausschließlich der Illustration und haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es werden keinerlei Diagnosen gestellt oder Erfolgsgarantien gegeben.